Schneezaun
Programmübersicht

Sicherheit, Stabilität und Mobilität first

  • Lieferung in handlichen Rollen: schneller Auf- und Abbau sowie günstige Lagerung.
  • Das Spannen der Abspannseile erfolgt durch patentierte Seilspannvorrichtungen und nicht durch Tieferschlagen der Heringe. Das Nachspannen ist deshalb jederzeit problemlos möglich und kann ohne zeitaufwendiges Suchen der Heringe im Tiefschnee vorgenommen werden.
  • Unsere Schneezäune werden gerade aufgestellt, sodass ihre Länge vollumfänglich genutzt werden kann.
  • Die Längsabspannung erfolgt durch oben und unten eingearbeitete, feuerverzinkte Stahlseile mit einem Durchmesser von 4 mm. Hierdurch wird die Matte völlig spannungsfrei gehalten und kann ihre Abfangfunktion optimal erfüllen.
  • Mattenhaltebleche am Tragrohr mit Scheuerstreifen und Schraubbefestigungen werden den hohen Anforderungen an Sicherheit jederzeit gerecht.