Leitpfosten
Programmübersicht

Schutzplanken-Leitpfosten Typ LP 544

Leitpfosten mit Klemmhalterung aus Stahl oder Temperguss für die gängigsten Schutzplanken-Typen wie z.B. ESP, DSP, EDSP, DDSP und Super-Rail. Montage am Holm an beliebiger Stelle der Schutzplanke mittels 2 Sechskantschrauben M10.

Aus Gründen der Stabilität empfehlen wir die Verwendung der Klemmhalterung aus hochfestem Temperguss, da bei diesem Material ein Aufbiegen der Klammer ausgeschlossen ist.

Bei Schutzplanken mit z.B. Handlauf oder Kastenprofil muss geprüft werden, ob hinter dem Holm genügend Platz für die Montage zur Verfügung steht.

Geprüft und zugelassen nach DIN EN 12899-3 (CE-zertifiziert).

Typ LP 544 A/B
Beschreibung Schutzplanken-Leitpfosten LP 544 A/B zur Montage
an beliebiger Stelle des Schutzplankenholms
Halterung Stahl feuerverzinkt / Temperguss hochfest
Hülle / Halterung genietet / Schraubenbrücke
Leitpfosten-Länge 55 cm
Wandstärke 2 / 3 / 4,5 mm / Sonderstärke
Aussteifung ohne / Rohrkern / Profilkern
Aussteifungs-Länge 10 / 30 cm / bis Kopf
Unterseite Klemmhalterung