VARIO-Aufsatz
Programmübersicht

VARIO-Winkel Kurvenleittafel

Initiiert durch die FGSV Arbeitsgruppe MVMot 2018 wurde der neue VARIO-Winkel entwickelt, die durch ihre Flexibilität maßgeblich zur Vermeidung / Verringerung von Verletzungen bei Zweiradunfällen beiträgt.

Typ VARIO-Winkel Kurvenleittafel
Beschreibung Aufsteckbarer Bildträger aus schlagfestem und splitterarmen Kunststoff
Farbe Bildträger weiß
Aufbau das Gesamtsystem besteht aus 4 Einzelteilen, welche unabhängig voneinander problemlos austauschbar sind.
Materialeigenschaften UV- und säurebeständig, kälteschlagfest, flexibel und formstabil
Kontureigenschaften abgerundete Ecken und durchgängig umlaufender Kantenschutz
Installation Montage erfolgt auf VARIO-Tragpfosten über Aufsteckmanschette mit Einstecktiefe ca. 200 mm mit innenliegenden Rastelementen zum Einstellen verschiedener Stellwinkel in 22,5° Schritten und mit Schrauben fixierbar
Einstellmöglichkeiten variable Winkeleinstellung der beiden Einzelschilder vor Ort
Verkehrszeichen Folie RA2/C (Typ 2 mikroprismatisch) in Abmessung 500x500 mm
Gesamtgewicht ca. 2,90 kg mit 2 Folien (Verkehrszeichen)
VARIO-Tragpfosten Entspricht im Grundprofil, Material und Eigenschaften einem Leitpfosten (VZ 620), jedoch ohne Tageskennzeichen und Reflektoren. Zur Erhöhung der Produktsteifigkeit sollte der VARIO-Tragpfosten oben eben und geschlossen sein. Der VARIO-Tragpfosten erfüllt die Anforderungen der EN 12899-3 und ist somit CE-konform.
Aufbau auf VARIO-Tragpfosten
Zulassung

Bei Einhaltung des beschriebenen Aufbaus ist die Aufstellung StVO-konform.
Einer StVO-Sondergenehmigung bedarf es in diesem Fall nicht, da lediglich die Aufstellvorrichtung und die Trägerplatte des StVO-Zeichens durch eine Kunststofflösung ersetzt werden. Bei der gesamten Lösung handelt es sich um eine Verkehrseinrichtung welche angeordnet wird und kein Verkehrszeichen nach StVO.

 Die Aufstellvorrichtung (VARIO-Tragpfosten) entspricht der EN 12899-3 und ist somit CE konform.

Die Einführungsverfügung des Landes Baden-Württemerg für die Kurvenleittafel, ist in der Liste der Regelwerke der Straßenbauverwaltung Baden-Württemmbergs aufgenommen worden.

Referenzen

Die VARIO-Kurvenleittafel wurde zwischenzeitlich in verschiedenen Bundesländer (z.B. Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz) sowie in der Schweiz erfolgreich eingesetzt.